This website uses cookies to store info on your device. Cookies help our website work normally and show us how we can improve your user experience.
By continuing to browse the site you are agreeing to our cookie policy and privacy policy.

WAS WIR BIETEN

Der Hikvision-Sicherheitsradar verwendet modernste Hikvision-Technologie, um den Standort und die Bewegungsspur von bis zu 32 potentiellen Eindringlingen pro Radargerät selbst unter den rauesten Wetterbedingungen genau zu lokalisieren. Das Hikvision-Sicherheitsradar eignet sich ideal für die Überwachung großer, exponierter Räume mit rauem Wetter und dort, wo die Umgebung zu komplex für den Einsatz von reinen Videoüberwachungskameras ist. Dank seiner Zuverlässigkeit bei jedem Wetter, dem großen Erfassungswinkel und der ultrapräzisen Eindringlingserkennung eignet sich diese hochmoderne Lösung perfekt für Standorte wie Häfen, Flughäfen und große offene Industriegebiete.

 

SYSTEM-HIGHLIGHTS

Akkurate Erkennung auf einer großen Fläche

 

Herkömmliche Kameras oder Bewegungsmelder wie Active Infrared und Video Motion Detection haben Einschränkungen bei der genauen Lokalisierung eines potenziellen Eindringlings in Bezug auf ihren Erfassungsbereich.

Mithilfe digitaler Strahlformungstechnologie und intelligenter Analysealgorithmen ermittelt das Hikvision-Radar die genaue Position und liefert Richtung, Bewegungsspur und Geschwindigkeit potenzieller Eindringlinge. Das Hikvision-Sicherheitsradar kann eine genaue Erkennung über einen weiten Winkel von 100° und bis zu einer Entfernung von 60 m bieten.

 

Hohe Zuverlässigkeit

 

 

Da die Genauigkeit des Radars nicht vom Wetter beeinflusst wird, wird es durch das traditionelle CCTV-System unter Bedingungen wie Regen, Schnee oder dichtem Nebel gut ergänzt.

 

 

Visuelle Eindringlingsüberprüfung durch Videoverbindung

 

Der Hikvision-Sicherheitsradar kann auch mit bis zu vier PTZ-Dome-Kameras gleichzeitig verbunden werden. Diese Konfiguration löst nicht nur einen Alarm aus, wenn ein Eindringling erkannt wird - sie löst auch eine Videoaufzeichnung aus, um bei der visuellen Überprüfung des Eindringlings zu helfen. Darüber hinaus können die Kameras und das Radar an verschiedenen Orten installiert werden. Diese von Hikvision patentierte Videoverknüpfungslösung ist einzigartig und ermöglicht es den Benutzern, mehrere Bilder von Zielen gleichzeitig zu betrachten, genau zu verfolgen und aufzuzeichnen und dabei gleichzeitig deren präzise Bewegungen wie Laufen, Gehen, Hocken und Kriechen zu erkennen.

 

Für mehrere Anwendungen geeignet

 

Das Hikvision-Sicherheitsradar verfügt über mehrere Szenenmodi, wodurch es für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet ist. Der Busch-Modus eignet sich zum Beispiel am besten für Gebiete, die von dichtem Wald umgeben sind, da er Fehlalarme wie z.B. zitternde Bäume oder starken Regen herausfiltert. Der Open-Area-Modus ist ideal für große, offene, empfindliche Standorte wie Häfen. Und der benutzerdefinierte Modus ermöglicht dem Benutzer eine Feinabstimmung der Einstellungen auf seine speziellen Bedürfnisse.

 

 

Flexible Installation und einfacher Anschluss

 

Der Hikvision Sicherheitsradar ist zur einfachen Installation mit einer Vielzahl von Halterungen, wie z.B. Bullet-PTZ-Halterungen, kompatibel. Es unterstützt auch Power over Ethernet (PoE), sodass Anwender das Gerät ganz einfach anschließen und nutzen können.

 

WO SIE EINGESETZT WERDEN KÖNNEN
PRODUKTKATEGORIEN
DOWNLOAD
NÜTZLICHES