UNSERE LÖSUNG

Auf dem Markt für Überwachungstechnik zeichnet sich ein Trend zu höherer Auflösung und besserer Bildqualität ab. Allerdings erfordert eine höhere Auflösung auch mehr Netzwerkbandbreite und Speicherplatz. Beispielsweise erzeugen 8K-Kameras, die heutzutage zur Norm werden, die 16-fache Datenmenge im Vergleich zu einer 1080p-Kamera, was eine starke Belastung für die Kapazität und Bandbreite der Speicherinfrastruktur darstellt. Neben dem Videostreaming entsteht durch die kamerabasierte Analyse mit der Zeit eine große Metadaten-Datenbank, die ein hohes Transaktionsvolumen verursacht. Daher müssen Übertragungs- und Speichersysteme außerordentlich leistungsfähig sein, um mit 8K-Video Schritt zu halten.

Was bietet Hikvision an?

Mit dem Wachstum Ihres Unternehmens wächst auch das täglich erzeugte Datenvolumen. Wenn Sie bereits mit Bandbreiten- und Speicherproblemen zu kämpfen haben, ist es an der Zeit, einen Blick auf H.265+-Komprimierung, Direct Streaming, Smooth Streaming und zeitgesteuerte Datensicherung von Hikvision zu werfen. Diese Technologien sorgen dafür, dass Ihr Überwachungssystem weiterhin reibungslos und kosteneffizient funktioniert.

Mit dem Wachstum Ihres Unternehmens wächst auch das Volumen Ihrer täglichen Daten. Wenn Sie sich bereits mit Bandbreiten- und Speicherplatzproblemen herumschlagen, ist es an der Zeit, einen Blick auf die H.265+-Komprimierungs- und Direct Streaming-Technologien von Hikvision zu werfen, die Ihr Sicherheitssystem reibungslos und wirtschaftlich am Laufen halten werden.