ÜBERBLICK

Im Jahr 2018 erzielte Hikvision einen Gesamtumsatz von 49,84 Mrd. RMB mit einer Jahreswachstumsrate von 18,93 Prozent und einem der Muttergesellschaft zuschreibbaren Nettogewinn von 11,35 Mrd. RMB, eine Steigerung von 20,64 Prozent im Jahresvergleich. Das Unternehmen konnte ein solides Wachstum beibehalten.

Im Inlandsmarkt fördert Hikvision die Umwandlung lokaler Zweigstellen in regionale Geschäftszentren und weist den Geschäftszentren mehr Ressourcen zu, um den Bedürfnissen der Kunden besser gerecht zu werden. Zur besseren Anpassung an die Anforderungen der Kunden revolutionierte und reorganisierte Hikvision 2018 das traditionelle Sicherheitsgeschäft und gründete die Public Business Group (PBG), die Enterprise Business Group (EBG) und die Small & Medium Business Group (SMBG) unter Anwendung unterschiedlicher Geschäftsstrategien und mit unterschiedlichen Angeboten aus Produkten und Lösungen. Hikvision führte die Sondierung ausländischer Märkte fort und eröffnete fünf neue ausländische Tochtergesellschaften und mehrere neue Zweigstellen.

Das Unternehmen hat außerdem erfolgreich neue Technologien, Produkte und Lösungen eingeführt und seine Investitionen in neue, innovative Geschäftsbereiche wie Smart Home, Robotik, Automobilelektronik, intelligente Speicherung usw. fortgesetzt.

 
WEITERE INFORMATIONEN ZUM UNTERNEHMEN