Die Lösung im Überblick

In Stadien auf der ganzen Welt finden Großveranstaltungen statt – mit Massen von Menschen, die ein Spektakel erleben wollen. Stadionbetreiber müssen mit so großen Besuchermengen umgehen und dafür sorgen können, dass sie sicher sind und ein optimales Erlebnis haben.

 

Videotechnik kann hierbei in vielerlei Hinsicht hilfreich sein, nicht nur in Bezug auf die Sicherheit. Von der Beschleunigung des Einlasses durch die Optimierung der Ticketkontrolle und der Bereitstellung von Analysen, um den Personenfluss zu gewährleisten, bis hin zur Bereitstellung von ansprechenden Bildern für diejenigen, die nicht ins Stadion kommen können – die Lösungen von Hikvision können dies alles leisten. Sie können sogar Trainer beim Training von Sportmannschaften unterstützen, indem sie die Spiele analysieren. All dies ergibt ein Erlebnis, an das sich die Besucher noch lange erinnern werden – und das zu Recht.

solution advanced map
solution advanced map

Unser Angebot

mediaIamge

Kontrolle von Menschenmengen

 

Angesichts der großen Menschenmengen, die sich in ein Stadion hinein-, aus einem Stadion heraus- und in der Umgebung eines Stadions bewegen, ist die Kontrolle von Menschenmengen ein wesentliches Element des Betriebs. Hikvision bietet Lösungen an, die große Bereiche in hoher Auflösung überwachen und bei Unfällen und Notfällen automatisch Alarm auslösen, so dass die Sicherheitsteams Besuchern viel schneller helfen können. Sie können auch dabei helfen, den Personenfluss in bestimmten Bereichen des Gebäudes mit Hilfe von Personenzähltechnologie zu überwachen. So können Stadionmanager potenzielle „Engpässe“ erkennen und beseitigen, wodurch das Erlebnis für die Besucher insgesamt sicherer und angenehmer wird.

mediaIamge

Übertragung

 

Sportveranstaltungen einem Medienpublikum außerhalb des Stadions darzubieten ist ein großes Geschäft. Nicht jeder kann selbst zum Spiel gehen, daher ist eine mitreißende Berichterstattung, die dennoch ein intensives Erlebnis ermöglicht, sehr gefragt. Hikvision arbeitet beispielsweise mit dem Sportvideoexperten Game On zusammen, um die Berichterstattung über das gesamte Spiel und seine Analyse zu ermöglichen. PanoVu-Kameras bieten eine 180°-Ansicht, und mit der Bildoptimierung von GameOn können Broadcaster mit ihnen eine spannende Show liefern. Die Anwendung kann vollautomatisch laufen, indem die Software automatisch den Teil eines Live-Events (durch Schwenken, Neigen und Zoomen) verfolgt, der für die Zuschauer am interessantesten ist. Die Software kann außerdem automatisch bestimmte „Ereignisse“ erkennen, etwa ein Tor, so dass die Zuschauer die Höhepunkte nicht verpassen, auch wenn sie nicht vor Ort sind.

Die Analyse eines Spiels kann auch für Trainer wichtig sein, um die Mannschaftsleistung zu verbessern und Trainingsentscheidungen zu treffen.

mediaIamge

Scannen von Tickets

 

In einem Stadion kann es stets schwierig sein, die Menschen schnell durch den Eingang zu bekommen und gleichzeitig sicherzustellen, dass sie eine gültige Eintrittskarte haben. Herkömmliche Verfahren erfordern viel Personal, um jedes Ticket zu prüfen, und sie können auch recht langsam sein, was zu ärgerlichen Warteschlangen führt. Hikvision arbeitet mit der Animative Group zusammen, um einen schnellen, reibungslosen Einlass zu ermöglichen. Dazu wird das Minmoe-Zutrittsterminal zum Scannen der Eintrittskarten verwendet, ganz gleich, ob diese in Papierform oder digital vorliegen. Das System validiert dann das Ticket und erlaubt den Zutritt durch eine Zutrittskontrollvorrichtung. So kommen die Besucher schneller ins Stadion und es werden weniger Mitarbeiter zur Ticketkontrolle an allen Zugängen benötigt.

Empfohlene Produkte

mediaIamge

Dual-Lens-Personenzähl-Netzwerkkamera

  • Hohe Bildqualität mit 2 MP Auflösung
  • Effiziente H.265+-Kompression
  • 105 dB WDR-Funktion für klare Bilder bei starkem Gegenlicht
  • -V-Ausführung: Wasser- und staubdicht (IP67)

Sehen Sie sich die Kamera an.

mediaIamge

Wandzutrittsterminal der Ultra-Serie

  • Rahmenloser 8-Zoll-Touchscreen
  • Präsentiert die Karte zur Authentifizierung auf dem Bildschirm
  • Kapazität für 100.000 Karten (Felica, DESfire, M1), 10.000 Fingerabdrücke und 150.000 Ereignisse
  • Unterstützung von ISAPI, ISUP 5.0, Wiegand, RS-485, TCP/IP, WLAN
  • Gegensprechen mit Innenstation und Hauptstation
  • Konfiguration über Web-Client und Mobiltelefon-App

Sehen Sie sich die Serie an.