Equip your business with intelligent video technologies for safe reopening

Rüsten Sie Ihr Unternehmen mit intelligenten Videotechnologien für eine sichere Wiedereröffnung aus

 

 

In vielen Ländern werden die Geschäfte nun allmählich wieder eröffnet, und die Bevölkerung kann in Restaurants, Bürogebäude und öffentliche Räume zurückkehren. Ein sicherer Wiedereröffnungsprozess hängt stark von wirksamen Strategien im Bereich der öffentlichen Gesundheit ab, einschließlich verstärkter Tests auf das Virus, sozialer Distanzierung, Belegungsbeschränkungen sowie Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen.

 

In vielen Ländern wurden die Erfassung der Temperatur und das Tragen von Masken sowohl im geschäftlichen als auch im öffentlichen Bereich allgemein zur Pflicht gemacht. Während in öffentlichen Bereichen wie Einkaufszentren und Verkehrsknotenpunkten Abstandsregeln und Aufenthaltsbeschränkungen für notwendig erachtet werden, suchen Arbeitsstätten wie Bürogebäude und Industrieparks nach Lösungen, bei denen der Zugang mit Sicherheit autorisiert ist.

 

Bei der Aufhebung der Beschränkungen für Unternehmen und öffentliche Bereiche können innovative Videotechnologien helfen, die Gesundheitsrichtlinien für eine sichere und effektive Wiedereröffnung zu erfüllen und zu übertreffen.

 

Vorläufiges Temperatur-Screening bei Ankunft

 

Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) in den Vereinigten Staaten, eine sehr bekannte Organisation des öffentlichen Gesundheitswesens, haben neue Richtlinien für die Wiedereröffnung von Geschäftsräumen herausgegeben. Das CDC rät zu täglichen Gesundheitschecks einschließlich Temperaturkontrollen, bevor die Mitarbeiter einen Arbeitsplatz betreten können. Um dies zu erreichen, können Sicherheitskameras, die mit thermografischer Videotechnik ausgestattet sind, ein wirksames Instrument für eine schnelle und sichere erste Temperaturüberprüfung sein. Anwendungsbereiche sind z.B. Schulen, Industrieparks, Krankenhäuser, Bürogebäude, Einkaufszentren, Hotels usw.

 

Die Temperatur-Screening-Lösungen von Hikvision bieten verschiedene Produkttypen, darunter fest installierte Thermografiekameras, Hand-Thermografiekameras, Metalldetektortüren und MinMoe-Zugangsterminals, die flexibel für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden können. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

 

Einhaltung der Maskenrichtlinien...

 

Das Tragen von Masken wird als Maßnahme zur Eindämmung von Atemwegströpfchen und zum Schutz der Bevölkerung empfohlen. Masken werden weltweit auch häufig in die Gesundheitsrichtlinien zur Wiedereröffnung aufgenommen. Daher hat die Einhaltung dieser Richtlinie für viele Organisationen entscheidende Bedeutung erlangt. Videotechnologie kann helfen, die Verwendung von Schutzmasken auf clevere und unauffällige Weise zu überwachen.

 

KI-Algorithmen können erkennen, ob jemand eine Maske trägt. Das System löst dann eine vordefinierte Aktion aus, wie z.B. eine Sprachaufforderung oder einen Link zu einem Zugangssystem, um den Zutritt zu verweigern. Dies bietet eine einfache Möglichkeit, die Situation zu überwachen und an die Regeln zu erinnern. Die Wärmebild- und AcuSense-Kameras von Hikvision sowie die MinMoe-Temperaturscreening-Terminals sind für die Erkennung von Masken ausgerüstet. Eine spezielle Schnittstelle auf den DeepinMind-NVRs von Hikvision kann auch dazu verwendet werden, Temperatur- und Maskenstatus zusammen visuell anzuzeigen, was die Überwachung wesentlich erleichtert. Klicken Sie hier für weitere Informationen über die Maskenerkennungslösungen von Hikvision.

 

...und gesellschaftliche Distanzierung und Kontrolle der Besucherdichte 

Soziale Distanzierung spielt eine wichtige Rolle bei der "Abflachung der Kurve" für die Ausbreitung des Coronavirus. In verschiedenen Ländern kann die empfohlene physische Distanzierung leicht abweichen, aber die Einhaltung eines Abstands von einem Meter oder mehr (3-6 Fuß) wird eine Schlüsselempfehlung der Gesundheitsbehörden bleiben.

 

Darüber hinaus müssen Filialleiter auch Bereiche identifizieren und entschärfen, in denen sich Käufer möglicherweise konzentrieren, um sichere Einkaufsflächen zu gewährleisten. Technologien, die soziale Distanzierung und Belegungserkennung beinhalten, können an Orten wie diesen eingesetzt werden, um den Prozess zu unterstützen.

 

Das System zur Durchflusskontrolle von Hikvision arbeitet mit einer hochpräzisen Technologie zur Personenzählung. Eine klare, dynamische Anzeige und Echtzeitwarnungen stellen sicher, dass vordefinierte Kapazitätsschwellenwerte nie überschritten werden, selbst an Orten mit mehreren Ein- und Ausgängen, wie z.B. Einkaufszentren und Supermärkten. An den Eingangsbereichen kann ein digitales Schild integriert werden, um Belegungsdaten in Echtzeit sowie Temperatur- und Maskeninformationen anzuzeigen und die Kunden darüber zu informieren, wann es sicher ist, das Gebäude zu betreten. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

 

In Wartebereichen wie Kassen in Supermärkten und Geldautomaten in Einkaufszentren bietet die Videolösung von Hikvision die notwendigen Merkmale und Funktionalitäten, um den Prozess der sozialen Distanzierung zu unterstützen. Diese Technologien verwenden Personenzählung und 3D-Modellierung, um den Abstand zwischen den Personen genau zu messen. Die exakte Messung kann angepasst werden, gemäß der Richtlinien für soziale Distanzierung und Mindestabstand.  

 

Berührungslose Zugangskontrolle für hygienische Authentifizierung

 

In Schulen und an Arbeitsplätzen wurden bisher traditionelle Zugangskontroll- und Zeiterfassungssysteme wie das Durchziehen von Ausweisen, PIN-Codes oder Fingerabdruckscans eingesetzt, bei denen Mitarbeiter und Schüler häufig gemeinsam genutzte Oberflächen berühren müssen. Dies erhöht nur das Risiko der Verbreitung von Infektionen. Mit berührungslosen Zugangskontrollterminals können Unternehmen nicht nur das Risiko eliminieren, sondern auch ihre tägliche Betriebseffizienz erheblich steigern.

 

Die MinMoe-Temperaturscreening-Terminals von Hikvision vereinen Temperaturscreening, Maskenerkennung, Zutrittskontrolle und Zeiterfassung in einem Modell. Das System gewährt nur dann Zutritt, wenn die Richtlinien eingehalten werden, was besonders an stark bevölkerten Arbeitsplätzen wie Industrieparks und Bürogebäuden nützlich ist. Klicken Sie hier, um mehr über die MinMoe-Temperatur-Screening-Terminals zu erfahren.

 

Mehr erfahren

 

Die Wiedereröffnung erfordert von uns allen, dass wir gemeinsam voranschreiten, die empfohlenen Best Practices anwenden und sichere tägliche Gewohnheiten beibehalten, um das Risiko der Aussetzung gegenüber COVID-19 zu verringern. Modernste Videotechnologien können verschiedenen Organisationen helfen, die Anweisungen und Anleitungen besser einzuhalten. Bei Hikvision haben wir spezielle Produktpakete für Anwendungen wie Schulen, Krankenhäuser, Industrieparks, Einzelhandelsgeschäfte, Bürogebäude und Hotels auf den Markt gebracht.

 

Weiterführende Links

Diese Website setzt Cookies ein, um Informationen auf Ihrem Gerät zu speichern. Cookies sorgen dafür, dass unsere Website normal funktioniert, und zeigen uns, wie wir Ihre Benutzererfahrung verbessern können.
Wenn Sie den Besuch der Website fortsetzen, stimmen Sie unseren Cookie- und Datenschutzrichtlinien zu.

Kontakt