Sicherheit mit KI leicht gemacht

 

"Noch bis vor Kurzem war KI-gestützte Sicherheit Unternehmen und anderen großen Organisationen mit hohen Budgets vorbehalten – doch ist das nun vorbei. Dank der AcuSense-Technologie von Hikvision können heute auch kleine Unternehmen die Leistungsfähigkeit von KI nutzen, um ihre Sicherheit zu verbessern, Zeit zu sparen und Kosten zu senken", sagt Kevin You, Leiter Produktmanagement bei Hikvision.

Sicherheit zählt nicht zu den Kernaufgaben eines Hausbesitzers oder eines Kleinunternehmens und ist daher nicht unbedingt etwas, über das man viel nachdenken oder dem man viel Zeit widmen möchte. Doch können Sie es sich nicht leisten, sich hier zu bescheiden, nur weil Sie andere Prioritäten haben. Schließlich ist Sicherheit für den Schutz Ihres Eigentums und, bei Unternehmen, auch Ihrer Mitarbeiter von absolut entscheidender Bedeutung. 

Die Frage ist, wie Sie möglichst wenig Zeit, Energie und Ressourcen für Ihre Sicherheit aufwenden und gleichzeitig Ihr Eigentum und Ihre Mitarbeiter optimal schützen. 

 

KI-gestützte Sicherheit ist Ihr wichtigster Verbündeter

Von Waschmaschinen und Autos über Staubsauger bis hin zu Computern – technologische Innovationen haben der Menschheit Millionen und Abermillionen Stunden unproduktiver Routinearbeit erspart. In jüngster Zeit haben KI-Technologien dazu beigetragen, zahlreiche Aufgaben zu automatisieren, die früher unsere Zeit in Anspruch nahmen. Der Sicherheitsbereich ist ein gutes Beispiel dafür. 

 

Was ist KI-gestützte Sicherheit, und wie funktioniert sie? 

Bei KI-gestützter Sicherheit übernehmen Kameras und andere Geräte einen Großteil der Hauptarbeit und entlasten Sie insofern in hohem Maße. 

So können KI-Überwachungskameras beispielsweise zwischen Menschen und Fahrzeugen und anderen bewegten Objekten wie Tieren oder fallenden Blättern unterscheiden. Das bedeutet, dass sie echte Sicherheitsbedrohungen sofort erkennen und eine Warnung an Ihr Mobiltelefon senden können. 

Gleichzeitig kann KI-gestützte Sicherheit die Zahl von Fehlalarmen minimieren und so Kosten senken und Ihnen noch mehr Zeit sparen. Mithilfe von „Tags“ in Ihrer Video-Zeitleiste können Sie zudem sehr schnell und einfach nach Personen und Fahrzeugen suchen. Sie müssen die Videoaufnahmen nicht mehr stundenlang händisch durchsuchen. 

 

Klingt toll, aber ist das nicht sehr teuer? 

Bis vor Kurzem waren KI-gestützte Sicherheitslösungen noch ziemlich teuer und nur für Unternehmenskunden wirklich erschwinglich. Mit der neuesten Generation von KI-Überwachungskameras,NVR und DVR hat sich dies jedoch geändert. 

Tatsächlich gibt es in der Pro Serie mit AcuSense von Hikvision Kameras in einer ähnlichen Preisklasse wie herkömmliche Überwachungskameras. So können Sie die Vorteile der coolen, arbeitssparenden KI-Funktionen bei nur geringfügig höheren Gerätekosten genießen. 

Da es nur sehr wenige Fehlalarme gibt und Ihr Haus oder Unternehmen automatisch überwacht wird, verzeichnen Sie vom ersten Tag an Einsparungen bei den Betriebskosten. So amortisiert sich AcuSense sehr schnell und erzielt über den gesamten Lebenszyklus des Geräts eine hohe Investitionsrendite. 

 

Warum ist AcuSense „Der einfache Weg zur KI“?

AcuSense von Hikvision stellt aus mehreren Gründen den einfachsten Upgrade-Pfad zu KI-gestützter Sicherheit dar. 

Erstens sind die Kameras kostengünstig und extrem einfach zu installieren und zu konfigurieren. Zweitens können Sie Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen über die Hik-Connect-App von jedem beliebigen Ort aus überwachen, Videos wiedergeben und Alarmbenachrichtigungen erhalten. Und drittens können Sie Ihre Anlage aufrüsten, entweder, indem Sie Ihren Kamerapark erneuern oder indem Sie einen neuen AcuSense-fähigen NVR oder DVR einsetzen, je nachdem, was für Ihr Unternehmen sinnvoller ist. 

All dies bedeutet, dass es keinen einfacheren Weg gibt, in den Genuss der Vorteile von KI-gestützter Sicherheit zu kommen. 

Wenn Sie weitere Informationen über die Vorteile der AcuSense-Technologie und darüber wünschen, wie sie Ihrem Unternehmen zu mehr Sicherheit und Betriebseffizienz verhelfen kann, nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. Weitere AcuSense-Ressourcen finden Sie auch hier. 

 

Diese Website setzt Cookies ein, um Informationen auf Ihrem Gerät zu speichern. Cookies sorgen dafür, dass unsere Website normal funktioniert, und zeigen uns, wie wir Ihre Benutzererfahrung verbessern können.
By continuing to browse the site you are agreeing to our cookie policy and privacy policy.

Kontakt
back to top
Top