This website uses cookies to store info on your device. Cookies help our website work normally and show us how we can improve your user experience.
By continuing to browse the site you are agreeing to our cookie policy and privacy policy.

HCSE Programm

Der Schwerpunkt des HCSE liegt auf der Schulung zum Entwurf von Sicherheitssystemen mit Hikvision-Sicherheitsgeräten. Es richtet sich an die Technische Elite, die ganze Sicherheitssysteme entwirft und vertikale Lösungen anbietet. Die Schulungsteilnehmer müssen die HCSA- & HCSP-Ausbildung bestehen, bevor sie sich für die HCSE-Zertifizierung bewerben können.

 

HCSP Programm

HCSP konzentriert sich auf fortgeschrittene technische Operationen und komplexe Prinzip-Schulungen zu Sicherheitssystemen von Hikvision. Sie richtet sich an Techniker mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung im Sicherheitsbereich, die in der Lage sind, komplizierte technische Probleme zu lösen. Die Schulungsteilnehmer müssen die HCSA-Schulung bestehen, bevor sie die HCSP-Zertifizierung beantragen können.

 

HCSA Programm

HCSA konzentriert sich auf grundlegende und wesentliche Betriebs- und Wartungsschulungen für Sicherheits-Vorrichtungen von Hikvision. Es richtet sich an Sicherheitstechniker, die seit mehreren Jahren in der Sicherheitsbranche tätig sind und einige Sicherheitsgrundlagen erworben haben.

Zertifizierungen

Hikvision stellt Zertifikate an Teilnehmer aus, die die verschiedenen Zertifizierungsstufen bestehen.

 

Erfolgreiche Teilnehmer erhalten ihre Zertifikate nach ca. 2 Monaten. Hikvision steht zu seinen Zertifizierungen innerhalb der aufgezeichneten Zeitspanne. Einzelpersonen können ihre Zertifizierungen aktuellen oder potentiellen Arbeitgebern als anerkannte Branchenleistung zeigen.

 

Drei Arten von Zertifizierungen können angeboten werden:

 

  • Hikvision Certified Security Associate (HCSA)-Zertifizierung
  • Hikvision Certified Security Professional (HCSP)-Zertifizierung
  • Hikvision Certified Security Expert (HCSE)-Zertifizierung

Rezertifizierung

 

Da sich neue Technologien und Produkte schnell entwickeln, verlangt Hikvision, dass zertifizierte Fachkräfte ihre Qualifikation erneuern, indem sie die Abschlussprüfung erneut ablegen. Rezertifizierungskandidaten müssen Prüfungen wiederholen, bevor ihre derzeitige Zertifizierung abläuft. Praktikanten können sich 3 Monate vor ihrem Ablaufdatum anmelden, um eine Zertifizierung zu aktualisieren. Andernfalls kann die Hikvision-Zertifizierung nicht validiert werden.

Hikvision E-Learning-Portal

 

  • Einstiegsschulung vor den Hikvision-Zertifizierungsprogrammen.
  • Grundausbildung über Videoüberwachung und Hikvision-Produkte.
  • Online-Prüfungen und Wissenstests.
  • Kursanweisungen für Anleitung und Fehlerbehebung.


Bitte beachten Sie: Die Anmeldung erfolgt nur auf Einladung.

http://training.hikvisioneurope.com