Da an einem Logistikstandort viele Lkw ein- und ausfahren und nur eine begrenzte Anzahl von Docks zur Verfügung steht, muss der gesamte Prozess sorgfältig gesteuert werden. Für diese Standorte ist Effizienz der Schlüssel, und es gibt einige Herausforderungen, um dies zu erreichen. Dazu gehört die Frage, wie der gesamte Arbeitsablauf von der Lkw-Einfahrt bis zur Abholung der Ladung am besten gestaltet werden kann und wie die Ressourcen so zugewiesen werden können, dass die Verladerampen effizient arbeiten.

Mit der digitalen Docking-Plattform von Hikvision werden all diese Fragen bequem durch einen automatisierten Arbeitsablauf gelöst. Dabei wird eine kombinierte Technologie aus Kameras, die ANPR und andere Identifizierungsverfahren ermöglichen, und den Möglichkeiten zur Überwachung des gesamten Prozesses eingesetzt. Alle diese Informationen werden zentral über HikCentral Enterprise VMS verwaltet, was die tägliche Verwaltung, Berichterstattung und Planung von Verbesserungen erheblich erleichtert.

ÜBERSICHT

Brandfrüherkennung

 

Registrierung und Warteschlange

 

Ein geordneter Ablauf auf der Anlage trägt ebenfalls zur Effizienz bei. Das System ermöglicht einen zentral gesteuerten Ablauf, von der Registrierung des Lkw bei der Ankunft bis zur Abfertigung auf dem Weg dorthin.

 

Die Bediener können über eine zentrale Plattform eine visuelle Anzeige des Dockstatus in Echtzeit sehen. Ein Indikator für den Dockstatus zeigt den Dockstatus farblich an. So werden beispielsweise ein rotes Symbol und ein rotes Nummernschild angezeigt, wenn die Docks gerade besetzt sind. Wenn ein Fahrzeug an der falschen Anlegestelle parkt, ist das Symbol gelb, und wenn die Anlegestelle leer ist, wird ein grünes Symbol angezeigt.

 

Es ist auch möglich, den Status des Systems aus der Ferne zu überprüfen, indem man auf das Dock-Symbol klickt, um Videos auf diesem Dock abzuspielen.

Brandfrüherkennung

 

Be- und Entladeverwaltung

 

Da Effizienz ein wichtiger Faktor für Logistikstandorte ist, sind Prozesse, die Zeit sparen, von entscheidender Bedeutung. Kameras an der Einfahrt der Verladestelle können verschiedene Details über den Lkw, der die Verladestelle belegt, überprüfen, wodurch die Bediener Zeit sparen. Anstatt die Informationen manuell suchen zu müssen, hat das System sie bereits, basierend auf den Informationen, die von der ANPR Kamera geliefert werden. Kameras, die im Inneren der Verladestelle platziert sind, bieten auch einen Blick auf die Verladestelle und den Anhänger und liefern Videobeweise für das Be- oder Entladen. Zum Beispiel: Ein LKW mit 34 Paletten wird entladen und eine davon ist beschädigt oder es fehlen einige Waren. Durch die Verknüpfung der Metadaten beim Scannen können Sie die Bilder dem Entladevorgang mit Zeit- und Rampeninformationen zuordnen. Diese Bilder können auch dem Absender zum späteren Nachweis des Zustands der Waren zur Verfügung gestellt werden.

 

Das System kann auch mit LED-Bildschirmen ausgestattet werden, auf denen die Nummer des Docks und die Belegung des Docks deutlich angezeigt werden, um den Standort weiter zu optimieren.

Brandfrüherkennung

Dashboard Dock-Verwaltung

 

Bei so vielen Aktivitäten ist ein statistischer Überblick über den gesamten Betrieb vor Ort für die Standortleiter von großem Nutzen. Das Dock Management Dashboard kann diese Informationen liefern:

 

  • Echtzeit-Gesamtstatus von Dock und Lkw
 
  • Bewertung des Unternehmensdurchsatzes und der Betriebseffizienz, um ein vollständiges Bild der Betriebseffizienz eines Lieferunternehmens zu erhalten, einschließlich historischer Durchschnittswerte der Warte- und Ruhezeiten beim Be- und Entladen. Dies hilft bei Verbesserungsempfehlungen für Standortprozesse.
 
  •  Effizienzverbesserung im Dock, um Managern zu helfen, die Effizienz des gesamten Standorts zu verstehen, einschließlich detaillierter Daten zur Dockleistung und Trends zur betrieblichen Effizienz.

EINSATZBEREICHE

Logistikzentrum

Lieferkette der Fertigung

Versandlager

Einzelhandelslager

EMPFOHLENE PRODUKTE

  • 4MP DeepinView ANPR Kamera für Moto Varifocal Bullet - iDS-2CD7A46G0/P-IZHS(Y)
      • Automatische Kennzeichenerkennung (ANPR)
      • Dock Statuserkennung
      • Einfahr- und Ausfahrerkennung
      • Erkennung des Status der Hintertür
      • Automatische LED-Lichtsteuerung.
  • 2 MP ANPR IR Intelligent Entrance Video Unit - DS-TCG227(-IR)
      • 3,1 bis 9 mm motorisiertes Vari-Fokalobjektiv
      • Unterstützung des Relaisausgangs zur Steuerung der Schranke
      • Unterstützt die Erkennung schmutziger Kennzeichen
      • Unterstützung für die schnelle Übergabe mehrerer Fahrzeuge
      • Unterstützung von Fahrzeugtyp, Fahrzeugfarbe und Fahrzeugmarkenerkennung.
  • HikCentral Enterprise - Industrial
      • Entwickelt für Industrie- und Logistikanwendungen
      • Grundlage ist das "Internet der Dinge".
      • Verbessert die Produktions-/Prozesseffizienz
      • Zentralisiert Daten und erleichtert die Analyse
      • Einfache Integration in Systeme von Drittanbietern.

HABEN SIE NOCH FRAGEN?

Diese Website setzt Cookies ein, um Informationen auf Ihrem Gerät zu speichern. Cookies sorgen dafür, dass unsere Website normal funktioniert, und zeigen uns, wie wir Ihre Benutzererfahrung verbessern können.
By continuing to browse the site you are agreeing to our cookie policy and privacy policy.

Kontakt
back to top
Top