HikMicro unterstützt die Wildtierstation Auenland

HikMicro unterstützt die Wildtierstation Auenland

Frankfurt, Deutschland - 5. März 2021 - Die Wildtierauffangstation der gemeinnützigen Wildtierhilfe Auenland e.V. wird von Sina Jakubzig rein ehrenamtlich geleitet und befindet sich im kleinen Dorf Mühlenbarbek in Schleswig-Holstein. Die Station hat sich auf die Aufzucht wilder Säugetierbabys spezialisiert und arbeitet eng mit verschiedenen Wildtierhilfen, Tierarztpraxen, Polizeidienststellen und hiesigen Jägern zusammen, um den hilfsbedürftigen (verwaisten, erkrankten oder verletzten) Jungtieren so gut wie möglich helfen zu können.

 

Im Gegensatz zu Tierheimen, die von Gemeinden unterstützt werden müssen, finanzieren sich Wildtierstationen rein von Spenden und werden - wie auch von Sina Jakubzig - zum Teil privat finanziert.

 

HikMicro unterstützt die Station Auenland mit einer Sachspende; einer neuen Wärmbildkamera, die auch bei absoluter Dunkelheit auf größter Entfernung das Erkennen von Tieren ermöglicht.

 

„Jedes Jahr werden viele einzelne unterversorgte Wildtierbabys zur Wildtierstation gebracht. Meist handelt es sich dabei um Eichhörnchenbabys, die beim Sturm aus dem Kobel fallen, Igelbabys, deren Nester zerstört wurden, oder Kitze, deren Mütter verunfallten. Bevor Fressfeinde die Jungen finden, sie unterkühlen oder verhungern, können wir nun diese hilflosen Tierbabys durch den Einsatz einer Wärmebildkamera retten“, freut sich Sina Jakubzig.

Übrigens: Ein Besuch auf der Webseite „www.wildtierhilfe-auenland.de“ lohnt sich auf jeden Fall! Dort finden sich Informationen wie das Erkennen von hilfsbedürftige Tierbabys, Erste Hilfe-Maßnahmen, Daten weiterer Wildtierstationen, Bildungsprogramme).

 

Vielleicht mögen Sie die Station ja sogar durch eine Spende oder Fördermitgliedschaft unterstützen.

 

Wir haben gerne geholfen.

Diese Website setzt Cookies ein, um Informationen auf Ihrem Gerät zu speichern. Cookies sorgen dafür, dass unsere Website normal funktioniert, und zeigen uns, wie wir Ihre Benutzererfahrung verbessern können.
By continuing to browse the site you are agreeing to our cookie policy and privacy policy.

Kontakt